Schützenverein Pfannentaler Veitriedhausen e.V.

Die Schießanlage
 
 
 
Im 1989 eingeweihten Bürger- und Vereinsheim in der St.-Vitus-Straße in Veitriedhausen ist neben der Freiwillingen Feuerwehr im angebauten Feuerwehrhaus und dem Verein für Gartenbau und Landespflege auch der Schützenverein "Pfannentaler" Veitriedhausen beheimatet.
 
   
 
Hier können die aktiven Schützen des Vereins mit Luftgewehr und -pistole auf sieben Ständen mit elektrischem Seilzug-System für die Schießkarten ihrem Sport nachgehen.
 
 
Neben den regelmäßig Freitags stattfindenden Übungsschießen, bietet das Vereinsheim auch Platz für die anderen gemeinschaftlichen Unternehmungen des Vereins. Dies sind unter anderem eine Weihnachtsfeier mit Theateraufführung durch die Kinder des Dorfes oder das traditionelle Kesselfleischessen.